da kann man zwei Jahre lang reden und reden aber in den Köpfen mancher passiert einfach schlicht gar nichts! Da muss erst von ganz oben eine Androhung von Strafmaßnahmen kommen um diverse Leute wach zu rütteln!Also alles nach dem Motto: „Wenn man nicht alles selber macht!“

Ist es denn wirklich so schwer diese Luftschloss-malerei zu lassen? Muss man immer gleich in die vollen gehen und den ganzen Kuchen wollen anstatt ein wenig bodenständig zu bleiben und den Tatsachen ins Auge zu sehen? Vielleicht geht es nur mir so aber ich muss doch nicht auf Teufel komm raus ein 1,5 Mrd Euro Projekt vorantreiben wenn das eigentliche Ziel schon für 250 Tsd zu haben ist!

Da bin ich sogar schon „zu müde“ um mir an den Kopf zu langen. Und das schöne dabei ist das sich dieser Sachverhalt auf fast alle Lebenslagen anwenden lässt. Da wird überall Geld ausgegeben um Kleinigkeiten tausendmal auszubessern statt es einmal richtig zu machen.

Naja die vorläufig letzte Meinung von mir dazu: Macht doch einfach früher oder später werden alle schon sehen was durch Engstirnigkeit und mangelnde Bodenhaftung alles kaputtgemacht werden kann. Und noch viel schöner: Es kann so einfach sein!