Einem kleinen Glücklichen Umstand verdanke ich es dass ich seit kurzem ein Galaxy Tab 3 besitze. Nun was wäre so ein Tablet alleine? Genau, nur ein Tablet. Also habe ich mich entschlossen mir eine Tastatur und eine Hülle dafür zuzulegen. Und schon ist aus dem Tablet ein 10 Zoll Netbook geworden. Doch Moment!

Wer auf der Suche nach Tablet Hüllen und Tastaturen ist wird am Markt regelrecht totgeworfen. Alle haben mehr oder weniger positive Bewertungen und liegen preislich relativ dicht beieinander. Okay ein paar Ausreißer gibt es immer… Auf jeden Fall entschied ich mich dann für eine kombinierte Lösung des Problems. Da gibt es von Logitech das Ultrathin Keyboard Folio welches eines der wenigen Produkte ohne Kunstlederhülle ist aber dennoch wasserabweisend und stoßmindernt.

Laut Logitech liegt die UVP bei 99€ bei Amazon bekommt man das Logitech Ultrathin Keyboard Folio für Samsung Galaxy Tab 3 (10.1) schwarz bereits für runde 89€.
Also bestellt und tags drauf wurde, wie von Amazon gewohnt, geliefert. Schnell ausgepackt und Aufgeladen und ausprobiert. Ich muss sagen es hält was es verspricht!

Zunächst die App Logitech Keyboard Plus installieren (macht eine Verbindung der beiden Geräte zum Kinderspiel, auch nach längerem nicht Gebrauch) und los geht das Vergnügen. Der einzige Nachteil, wenn man es so nennen will, ist das das Tablet nur in einer Position arretiert werden kann. Nun mich stört dies weniger aber wenn man an einem etwas niedrigeren Tisch sitzt muss man sich etwas verrenken um das Display ordentlich ablesen zu können. Zur Akkulaufzeit der Tastatur kann ich bisher nur berichten das es stimmt was Logitech angibt. Bisher (nach rund zwei Wochen) musste ich nicht nachladen und die kleine LED zeigt noch keinen Akku-Tiefstand an (ab ca. 15% Ladung).

Also alles in allem habe ich jetzt ein Tablet, ein Netbook und viel Spass in einem…